Wiesel Tier Totem Symbolik & Bedeutung

Teilen

  • Twitter
  • Pinterest

Wiesel Tier Totem Symbolik

Tier Totems haben einen bedeutenden Einfluss auf unser Leben. Diese Totems können uns helfen, uns selbst zu entdecken und uns die Möglichkeit geben, uns selbst zu erkennen. Sie können dabei helfen, die Vergangenheit zu verstehen und dieses Wissen anzuwenden, um zu wissen, wie man sein Leben verbessern kann. Totems sind Mittel zur persönlichen Identität. Sie können Ihnen Ihr ganzes Leben lang helfen oder in einer bestimmten Zeit der Not zu Ihnen kommen. Viele alte Kulturen glauben, dass Tiere eine starke Verbindung zur geistigen Welt haben. Auch heute noch werden Tierzeichen auf der ganzen Welt verwendet, wie dieses Wiesel-Totem.

Try Different Quizzes People Are Talking About!

Die Bedeutung des Wiesel-Totems variiert in vielen Kulturen. In der griechischen Kultur gilt das Wiesel als Unglücksbringer, besonders wenn eine Frau heiratet. Es heißt, das Wiesel sei eine unglückliche Braut, die im Körper eines Wiesels gefangen ist und die Hochzeit zerstören wird. In der Astrologie der amerikanischen Ureinwohner gilt das Wiesel als ein schlechtes Zeichen. Es symbolisiert Heimlichtuerei, Hinterhältigkeit und Irreführung. Auch in der japanischen Kultur gilt der Schrei des Wiesels als Unglücksbringer. In Mazedonien und Frankreich ist das Wiesel ein gutes Omen und darf nicht getötet werden.

Welches der vier Elemente passt zu Ihrer Persönlichkeit?

Es kann sein, dass Sie sich einem anderen Element zuordnen als Ihrem Sonnenzeichen / Sternzeichen-Element. Machen Sie dieses ausführliche Vier-Elemente-Persönlichkeitsquiz, um es zu verstehen.

Assoziierte Eigenschaften des Wiesels

Geschickt, gerissen, geschickt, klug, rachsüchtig, aufmerksam, intuitiv, niedlich, klug, liebevoll, glücklich, fröhlich, Verspielt

weasel-animal-totem

Symbolische Bedeutung des Wiesels

Die Wiesel-Tiersymbole haben einen kleinen, schlanken Körper, und obwohl sie wirklich niedlich aussehen, sind sie eigentlich bösartige Raubtiere. Dennoch sind sie fröhlich und verspielt. Der schlanke Körper des Wiesels hilft ihm, seine Beute in Höhlen zu jagen. Sie sind schnell, wenn es darum geht, eine Gelegenheit zu nutzen. Sie nutzen alles, was sie an einen sicheren Ort schleppen können.



Die gerissene Natur des Wiesels zeigt uns, wie wir uns einen sicheren Ort schaffen und ihn mit Dingen ausstatten können, die wir später brauchen. Das können Menschen, materielle Dinge oder zufällige Ideen sein, aber ein Wiesel wird immer etwas in seinem Haus versteckt haben.

Ihre Augen zeigen direkt nach vorne und folgen ihrer Nase. Menschen, die das Wiesel als Totem haben, sind sehr konzentriert auf das, was vor ihnen liegt. Diese Menschen bleiben auf ihre Ziele fokussiert.

Diese Tiere haben eine symbolische Verbindung zur Unterwelt. Ihr scharfer Geruchssinn und ihre Fähigkeit, in der Dunkelheit zu sehen, verbinden sie mit den Geheimnissen der Dunkelheit und der Schöpfung. Wiesel haben sehr genaue Sinne und eine ausgeprägte Intuition. Sie durchschauen alles, und man kann ihnen nichts verheimlichen.


Wiesel-Totem-Symbol

Wenn dein Tier-Totem ein Wiesel ist, kann es dir helfen, deine Sinne zu verbessern und dich in die richtige Richtung zu führen. Wenn du deine Sinne nicht entwickelst, kann dein Verstand in einer Kiste stecken bleiben – du bist fähig, dich sehr zu konzentrieren, aber verliere nicht die Fähigkeit, deine Umgebung klar zu sehen. Ein flexibler Geist wird Ihr Leben verbessern und Unruhe und unnötige Ängste abbauen. Du kannst es dir leisten, gefährlichen Dingen gegenüber eine leichte Haltung einzunehmen. Deine Verspieltheit und Freude werden dir Erfolg bringen.



Wiesel sind extrem schnell im Manövrieren. Ihr schlanker Körper hilft ihnen dabei. Wenn dies dein Krafttier ist, lehrt es dich, schnell zu sein, wenn du versuchst, Gefahren zu vermeiden. Du musst immer einen sicheren Ort haben, an dem du dich verjüngen kannst. Du wirst dich wohl fühlen, wenn du einen Ort hast, an den du fliehen kannst, wenn du dich bedroht fühlst.

In der Natur produzieren diese Tiere einen Duft, wenn sie angegriffen werden, und die Haare des Schwanzes treten hervor. Das soll das Raubtier abschrecken, funktioniert aber vielleicht nicht so gut. Deshalb ist es besser, wenn das Wiesel wegläuft und sich in seiner Höhle versteckt. Dies symbolisiert auch dein Bedürfnis nach mehr Sicherheit in deinem Leben.


Das Wiesel-Tiersymbol ist ein mächtiges und kompliziertes Totem. Es kann dir helfen, verborgene Geheimnisse aufzudecken, auch die in dir selbst. Es kann dir helfen, einige der Mysterien des Lebens an die Oberfläche zu bringen.

Wieselmenschen sind mächtige Verbündete, die man haben kann. Sie haben die Fähigkeit zu sehen, was andere tun, besonders wenn es um Wettbewerb geht. Du wendest vielleicht ein paar unethische Methoden an, siehst dabei aber unschuldig aus – deshalb erwischt man dich normalerweise nicht in Aktion.

Es stimmt auch, dass man dich unterschätzt. Du bist ein Einzelgänger und beobachtest die Dinge gerne aus der Ferne, aber du hast eine hohe Intelligenz und Fähigkeiten. Das kannst du zu deinen Gunsten nutzen – lass deine Gegner glauben, dass du schwach bist; so wirst du ihnen einen Schritt voraus sein.

Wiesel-Traumsymbole

Wenn du im Traum ein Wiesel-Totem siehst, das auf einen Raubzug aus ist, warnt es dich, dich vor den Freundschaften früherer Feinde zu hüten, denn sie werden dich zur Unzeit auffressen. Wenn du sie zerstörst, wird es dir gelingen, tiefe Pläne zu vereiteln, die auf deine Niederlage abzielen.

Ein Wiesel-Symbol im Traum zu sehen, bedeutet Freundschaft und Verrat. Dieses schöne kleine Tier ist ein Raubtier, daher die Bedeutung in deinem Leben. Vielleicht gibt es alte Freunde oder neue Bekannte, die auf den ersten Blick freundlich erscheinen, aber schlechte Absichten haben. Diese Person ist bereit, dir alles zu erzählen, was du hören willst, aber später wird sie dir in den Rücken fallen.

Es lohnt sich nicht, dieser Person zu glauben oder zu hoffen, dass sie sich ändert. Wenn Wiesel dir gezeigt hat, wer diese Person ist, sei vorsichtig, wenn du versuchst, ihr zu vertrauen, könntest du verletzt werden und ein Gefühl von Misstrauen und Dummheit mit dir tragen. Es kann auch dein allgemeines Misstrauen gegenüber anderen ausdrücken.

Alternativ kann ein Wiesel-Totem in deinem Traum auch bedeuten, dass du unehrlich und ehrgeizig bist. Diese Haltung kann andere Menschen zurückschrecken lassen und Ihnen Möglichkeiten verwehren, davon zu profitieren. Auch wenn es manchmal notwendig ist, Ihre Gerissenheit einzusetzen, sollten Sie darauf achten, dass Sie andere Menschen damit nicht verletzen.

Ein weißes Wiesel in Ihren Träumen ist eine Warnung für Ihre Haustiere. Sie könnten gesundheitliche Probleme haben, oder es kann auch den Tod eines Tieres vorhersagen.

Ein graues Wiesel oder eines mit Flecken auf dem Fell bedeutet, dass du Notlügen in deinem Leben brauchst. Im Berufsleben bedeutet es, dass du außergewöhnliche Handlungen unternimmst, die vielleicht ein wenig unethisch erscheinen. In Ihrem Privatleben bedeutet es, dass Sie Ihre persönlichen Ziele mit Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen erreichen. Versuchen Sie, Ihre Taktik zu ändern, und nutzen Sie ein wenig die gerissene Natur eines Wiesels.

Wenn ein Wiesel in Ihrem Traum Ihr Gesicht leckt, bedeutet das, dass Sie einen neuen und großartigen Freund bekommen werden. Diese neue Person braucht wahrscheinlich Unterstützung, aber du wirst später für deine Geduld und dein Einfühlungsvermögen belohnt werden.

Wenn das Tier dich angreift, könnte es einen Konflikt vorhersehen. Du darfst dich nicht auf diesen Konflikt einlassen, denn er könnte sehr lange dauern. Am besten ist es, wenn du das Problem ruhig angehst und nicht auf Provokationen reagierst.

Abschluss

Das Wiesel-Totem hat viele Eigenschaften und ein faszinierendes Wesen. Trotz seines kleinen Körpers hat es eine Menge Fähigkeiten. Lerne von der Natur des Wiesels – es hat ein gutes Aussehen und eine lustige Natur, in der Zwischenzeit ist es immer noch ein Raubtier. Sie sind vertrauenswürdig und können ein guter Freund sein – zum Beispiel gehören die sehr beliebten Frettchen auch zur Gattung der Wiesel. Sie sind niedlich, klug und liebevoll, aber sie werden nicht zögern, von Ihrem Teller zu stehlen. Behalte das im Hinterkopf, wenn du ein Wiesel triffst.

Siehe auch:

  • Mayanisches Tierkreiszeichen Ik
  • Wolverin Tier-Totem
  • 13. Tierkreiszeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.