White Chocolate Ice Cream

185shares
  • Share
  • Tweet
  • Pin
  • Yummly
  • Email
Eine Nahaufnahme von zwei Kugeln weißem Schokoladeneis in einer weißen Schale.

Ich arbeite immer noch an meinem einjährigen Blog-Jubiläumsbeitrag. Ich wollte ihn eigentlich in aller Eile verfassen, weil ich momentan so viel zu tun habe, aber ich habe es mir anders überlegt. Es gibt soooo viele Dinge, die ich in diesem Jahr gelernt habe, dass ich dieses schöne Jubiläum nicht zu kurz kommen lassen und es dann bereuen möchte. Also werde ich stattdessen versuchen, ein paar Blogbeiträge nachzuholen, die noch in den Startlöchern stehen, während ich daran arbeite.

Kürzlich schlug ich David Lebovitz‘ Perfect Scoop auf und blätterte auf Seite 33. Wie David bin auch ich ein Fan von weißer Schokolade. Wie er sagt, werden einige Puristen behaupten, dass es sich nicht um echte Schokolade handelt. Ich schließe mich Davids Gedanken an: „Das mag zwar technisch gesehen wahr sein, aber wen kümmert das schon?“ Gut gesagt, David 🙂

Ich hatte keine ausgefallene weiße Schokolade für dieses Rezept, sondern nur die weißen Schokoladenquadrate vom Bäcker. Sie haben wunderbar funktioniert, und wenn Sie weiße Schokolade mögen, werden Sie dieses Eis mögen! Im Buch wird vorgeschlagen, dieses Eis mit Sauerkirschen in Sirup zu garnieren (auf Seite 185 des Buches) oder es mit Schokoladenkuchen zu kombinieren.

Das vollständige Rezept finden Sie am Ende des Buches 🙂

Ein Foto der Zutaten für weißes Schokoladeneis.

Ich glaube, ich habe schon einmal erwähnt, dass ich gelernt habe, alle meine Zutaten im Voraus zu sammeln. Das spart Zeit bei der Zubereitung des Rezepts und erspart einem auch die Enttäuschung, wenn man feststellt, dass man dachte, etwas zur Hand zu haben, es aber in Wirklichkeit nicht da war :-p Wie man sieht, sind meine Eigelbe in einem Plastiksandwichbeutel. Die effizienteste Art, das Eigelb aus der Tüte zu holen, ist, eine untere Ecke abzuschneiden und es auszudrücken.

Ein Foto von gehackter weißer Schokolade in einer Schüssel und einem Sieb darüber.

Zunächst gibst du die ganze gehackte weiße Schokolade in eine Schüssel und legst ein Sieb darüber. Beiseite stellen.

Ein Foto von Zucker und Salz, die in einen Topf mit Milch gegossen werden.

Zucker, Salz und Milch miteinander vermischen und in einem Topf erwärmen.

Ein Foto von Zucker, Salz, Milch und Eiern in einem Topf

Nachdem Sie die Eigelbe in einer separaten Schüssel verquirlt haben, temperieren Sie die Eier, indem Sie die warme Mischung ganz langsam und unter ständigem Rühren in die Eigelbe träufeln. Sie können die Menge erhöhen, nachdem Sie etwa 1/4-1/3 der warmen Milchmischung hinzugefügt haben. Die warme Eimischung zurück in den Topf geben.

Ein Foto der Puddingmischung, die in ein Sieb über die weiße Schokolade in einer Schüssel gegossen wird.

Nachdem die Mischung gekocht und zu einem Pudding eingedickt ist, über die weiße Schokolade gießen. Ich musste eine ganze Weile rühren, bis die weiße Schokolade endlich geschmolzen war.

Ein Foto von oben, wie die Sahne in die Pudding-Schokoladen-Mischung gerührt wird.

Als Nächstes wird die Sahne untergerührt.

Ein Foto der Schüssel mit warmem Eis in einem Eisbad.

Dann die Schüssel in ein Eisbad stellen und umrühren, bis sie abgekühlt ist.

Ein Foto des Puddings in einer Eismaschine.

Nachdem der Pudding im Kühlschrank vollständig abgekühlt ist, rühren Sie ihn in Ihrer Eismaschine. Dann füllst du ihn in einen Behälter und frierst ihn komplett ein. Dann kannst du es essen 🙂

Ein Blick von oben auf zwei Kugeln weißes Schokoladeneis in einer weißen Schale.

Weißes Schokoladeneis

Eine Nahaufnahme von zwei Kugeln weißes Schokoladeneis in einer weißen Schale.

Weißes Schokoladeneis

Fans von weißer Schokolade werden dieses cremige weiße Schokoladeneis lieben.
5 von 15 Stimmen

WICHTIG – Es gibt oft häufig gestellte Fragen innerhalb des Blogposts, die Sie vielleicht hilfreich finden. Scrollen Sie einfach zurück nach oben, um sie zu lesen!

Print It Save ItSaved!

Kurs: Desserts
Küche: Amerikanisch

Portionen: 8
25 Min.
Kalorien: 475
Autor: Amanda Formaro

Zutaten

  • ▢ 8 oz weiße Schokolade, fein gehackt
  • ▢ 1 Tasse Vollmilch
  • ▢ 2/3 Tasse Zucker
  • ▢ Prise Salz
  • ▢ 5 große Eigelb
  • ▢ 2 Becher schwere Sahne

Anleitung

  • Die Schokoladenstücke in eine große Schüssel geben und ein Sieb darüber legen.
  • Milch, Zucker und Salz in einem mittelgroßen Topf erwärmen. In einer anderen mittelgroßen Schüssel die Eigelbe verquirlen. Die warme Milch langsam und unter ständigem Rühren in die Eigelbe gießen, dann die erwärmten Eigelbe zurück in den Topf kratzen.
  • Die Mischung bei mittlerer Hitze mit einem hitzebeständigen Spatel ständig umrühren und dabei den Boden abkratzen, bis die Mischung eindickt und den Spatel bedeckt. Den Pudding durch ein Sieb über die weiße Schokolade gießen. Rühren, bis die weiße Schokolade vollständig geschmolzen und die Mischung glatt ist, dann die Sahne einrühren. Über einem Eisbad abkühlen lassen.
  • Die Mischung gründlich im Kühlschrank abkühlen lassen, dann in der Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren.

Ernährung

Portion: 1 halbe Tasse | Kalorien: 475cal | Kohlenhydrate: 36g | Protein: 5g | Fett: 34g | Gesättigtes Fett: 20g | Cholesterin: 205mg | Natrium: 66mg | Kalium: 177mg | Zucker: 35g | Vitamin A: 1085IU | Vitamin C: 0.5mg | Kalzium: 143mg | Eisen: 0.4mg
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Pin it for Later!Follow on Pinterest @AmandaFormaro or tag #AmandasCookin!

————

NEU! Abonnieren Sie unbedingt meinen Newsletter Foodie in the Craftroom, um Updates und Tipps von Amanda’s Cookin‘ und Crafts by Amanda zu erhalten! Besuchen Sie https://amandascookin.com/p/subscribe-to-newsletter.html

  • Über
  • Neue Beiträge
Mitmachen

Amanda Formaro

Präsidentin von Amanda’s Creative Studio, Inc.
Amanda Formaro ist die handwerklich begabte, unternehmerisch denkende Mutter von vier erwachsenen Kindern. Sie liebt es, zu backen, zu kochen, für Kinder zu basteln und Dekorationsartikel für ihr Zuhause zu entwerfen. Sie ist eine Expertin und ein Guru in der Küche und hat im Laufe der Jahre viele Veröffentlichungen im Internet und in Printmedien veröffentlicht. Sie ist außerdem fünffache Autorin von Bastelbüchern und Produktentwicklerin sowie Inhaberin von FunFamilyCrafts.com. Sie finden sie auf den sozialen Medien, indem Sie die Schaltflächen auf der linken Seite verwenden!

Mitmachen

Neueste Beiträge von Amanda Formaro (alle anzeigen)

  • Air Fryer Churros – 26. März 2021
  • Karottenkuchen Sandwich Cookies – 25. März, 2021
  • Schweinefilet aus der Heißluftfritteuse – 24. März, 2021

185Shares
  • Share
  • Tweet
  • Pin
  • Yummly
  • Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.