Verabredungsideen zum Valentinstag in Detroit

Die Liebe liegt in der Luft und Detroit steht in voller Blüte! Da der Valentinstag vor der Tür steht, ist es vielleicht an der Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, wohin man den oder die Liebste mitnehmen kann.

Viele Restaurants, aufstrebende Bars wie Ready Player One und die brandneue Little Caesar’s Arena – in Detroit gibt es Möglichkeiten für jeden Geldbeutel, ganz gleich, wo er liegt.

Aktivitäten

Wenn Sie auf der Suche nach unterhaltsamen und erschwinglichen Möglichkeiten sind, sollten Sie sich das Fowling Warehouse (3901 Christopher St.) in Hamtramck ansehen. Die Mischung aus Fußball, Bowling und Hufeisenwerfen ist nicht nur für Paare, sondern auch für Gruppen geeignet. Das Fowling Warehouse ist an sieben Abenden in der Woche geöffnet und kostet nur 10 Dollar pro Person. Trinken Sie dort unbedingt ein lokal gebrautes Bier wie Smooth Operator oder CEO Stout.

Gönnen Sie sich einen Abend voller Kultur im Detroit Institute of Arts (5200 Woodward Ave.) in Midtown. Das DIA bietet jeden Freitagabend KOSTENLOSE Unterhaltung und hat bis 22:00 Uhr geöffnet. Die Reihe Friday Night Live bietet Konzerte, Ausstellungen und Poesie. Wenn Sie in der Nähe sind, steigen Sie in die QLINE und nehmen Sie die landschaftlich reizvolle Strecke über Woodward. Die Friday Night Live-Reihe beginnt Ende Januar und läuft bis Mitte März mit verschiedenen musikalischen Gästen.

Es ist kalt und Sie sind in Michigan, da ist der nächste Vorschlag für ein Date natürlich Schlittschuhlaufen. Der Campus Martius in der Innenstadt von Detroit (800 Woodward Ave.) und der Clark Park (1130 Clark Ave.) im Südwesten von Detroit eignen sich hervorragend zum Schlittschuhlaufen im Freien. Auf dem Campus Martius können Schlittschuhläufer die familienfreundliche Atmosphäre und die schöne Aussicht auf die Innenstadt genießen. Der Clark Park hat vielleicht nicht die gleichen Annehmlichkeiten wie der Campus Martius, aber was ihm an Flair fehlt, macht er durch seinen Charakter mehr als wett. Diese Eisbahn ist von Wohnhäusern, Schulen und anderen örtlichen Unternehmen umgeben, was ihr einen persönlichen Charakter verleiht.

Abendessen

Gehen Sie mit Ihrem Valentinsfreund zum Abendessen in eines der beliebtesten Lokale Detroits. Das Iridescence (2901 Grand River Ave.) im MotorCity Casino verfügt über raumhohe Fenster, die einen weiten Blick über die Stadt ermöglichen, eine umfangreiche Weinkarte und köstliche Desserts. Obwohl das Restaurant mit 4 Diamanten ausgezeichnet ist, bietet es jeden Mittwoch bis Sonntag von 17:00 bis 19:00 Uhr Specials mit kleinen Gerichten und Vier-Gänge-Menüs an.

Wenn Sie ein großartiges Steak essen möchten, gehen Sie zu Prime + Proper (1145 Griswold). Dieses High-End-Steakhaus setzt auf Tradition und verfügt sogar über einen eigenen Trockenraum für erlesene Stücke sowie eine Metzgertheke, um sicherzustellen, dass Sie während Ihres Essens die besten erstklassigen Stücke genießen.

Das Block (3919 Woodward Ave.) ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihr Valentinstagsessen etwas entspannter gestalten möchten. Mit Publikumslieblingen wie Spinat-Dip mit Pita-Chips, Hähnchenflügeln und Truthahn-Burgern ist hier sicher für jeden etwas dabei. Die Preise des Menüs erlauben es Ihnen, Ihrem Date eine schöne Zeit zu bereiten, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Sips n‘ Sounds

Wenn Sie noch nie von Baker’s Keyboard Lounge (20510 Livernois) gehört haben, verpassen Sie die älteste Jazzbar in Detroit. Die 1933 gegründete, intime Bar mit 99 Plätzen ist vor allem für ihre Live-Jazzdarbietungen und ihre individuelle Bar in Form eines Klaviers bekannt, das den Klaviertasten nachempfunden ist. Das Baker’s ist ebenfalls ein Stück Geschichte und wurde 1986 vom Michigan State Historic Preservation Office offiziell zu einer historischen Stätte erklärt. Das Cliff Bells (2030 Park Ave.) bietet ebenfalls Live-Jazz und befindet sich im Herzen der Innenstadt. Das Cliff Bells bietet eine geräumigere Atmosphäre und ist dennoch intim.

Um auf der Suche nach dem perfekten Valentinstag nicht durch die ganze Stadt zu fahren, sollten Sie sich auf einen Bereich beschränken. Etwas außerhalb des Stadtzentrums liegt Corktown, ein kleiner historischer Bezirk, der jedoch reich an Kultur und Gemeinschaft ist. Corktown ist auch für seine Restaurants in der Nachbarschaft bekannt und könnte der Weg zum Herzen Ihres Dates sein. Restaurants wie das Slows sind in der Gegend sehr beliebt, aber für noch mehr Romantik sollten Sie Ihr Date auf einen Drink ins Sugar House einladen.

Das Sugar House in der 2130 Michigan Ave. ist ein beliebter Treffpunkt für Verabredungen. Neben einer umfangreichen Cocktailkarte werden auch leichte Mahlzeiten angeboten. Die Cocktails sind oft wunderschön anzusehen und schmecken hervorragend. Im Sugar House finden auch Live-Musik und Mixology-Kurse statt.

Nur ein paar Straßen weiter liegt Motor City Wine (1949 Michigan Ave.). Das Geschäft ist halb Bar, halb Weinladen, und Sie und Ihr Date können hier für nur 8 Dollar Korkengeld ein Glas genießen, während Sie im Gebäude sind. Motor City Wine ist auch ein weiterer Ort, an dem Sie Live-Musik hören können. Mit Klängen von Jazz bis Motown und allem, was dazwischen liegt, zaubert dieser Ort Ihrem Date garantiert ein Lächeln ins Gesicht.

Ein weiteres Juwel in Corktown ist das Takoi. Dieses thailändisch inspirierte Restaurant bietet eine häufig wechselnde Speisekarte. Im Green Room, der als Warteraum dient, während Ihr Tisch vorbereitet wird, gibt es einen DJ. Ja, ein hauseigener DJ in einem Restaurant. Das Green Room bietet auch eine dreimal im Monat stattfindende Dinner-Reihe an, für die Sie Karten kaufen müssen, um die neuen und kommenden Menüideen kennenzulernen!

Egal, wie hoch Ihr Budget ist, in Detroit gibt es jede Aktivität, die Sie sich vorstellen können. Da nur noch wenig Zeit bis zum Fest der Liebe bleibt, sollten Sie Ihre Veranstaltungen in Detroit planen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.