Vanilla Bean Iced Coffee

Wenn du ein Kaffeeliebhaber bist, haben wir soooooo viel zu besprechen! Ich kann mich wirklich nicht mehr daran erinnern, wie das Leben war, bevor ich angefangen habe, Kaffee zu trinken. Aber ich weiß noch, wie ich ihn zum ersten Mal probiert habe. Meine Mutter ist der Kaffeefan Nummer 1, und so war es nicht schwer, diesen braunen, manchmal auch schwärzesten aller schwarzen Säfte zu probieren. Und ich kann Ihnen sagen… ich war angewidert! Wie kann jemand, der bei klarem Verstand ist, dieses bittere, stinkende, warme und dunkle, schlammartige Wasser trinken? Ohhh, wie wenig ich damals wusste…

Vanillabohnen-Eiskaffee

Vanillabohnen-Eiskaffee

Es dauerte nicht lange, bis ich koffeinsüchtig war, ich glaube, es fing in der Highschool an, bevor die Abschlussprüfungen stattfanden, und alles, worauf ich Lust hatte, war zu dösen, anstatt zu lernen. Wahrscheinlich hatte es auch etwas damit zu tun, dass meine ganze Familie jeden Tag eine riesige Tasse frisch gebrühten Kaffee genießt. Bei uns zu Hause beginnt ein Tag mit einer Tasse Kaffee. Der Geruch weckte mich jeden Morgen auf, und als ich dann meine Eltern und Brüder mit einer dampfenden, frisch aufgebrühten Tasse sah, überzeugte mich das, es auch einmal zu versuchen. Und seitdem habe ich nie wieder zurückgeblickt.

Eiskaffee mit Vanillebohnen

Eiskaffee mit Vanillebohnen

Das war erst der Anfang meiner Koffeinabenteuer. Damals benutzten wir ganzen Bohnenkaffee und eine Kaffeemühle (was für ein Geräusch das Ding machte! jeeeeezzzzzz!), aber dann beschloss meine Mutter aus irgendeinem Grund, mit dem Zeitgeist zu gehen, und stieg auf Instantkaffee um. Sie hat diese Entscheidung schnell bereut, denn einer meiner Brüder hat mindestens 5 Mal am Tag 4 Löffel davon auf einmal getrunken. Ich schwöre, er hatte damals Koffein in den Adern statt Blut! Seiner Meinung nach war Instantkaffee nicht so stark wie Bohnenkaffee. Also fing meine Mutter an, beides zu kaufen, um alle bei Laune zu halten, wie sie es immer tut.

Eiskaffee mit Vanillebohnen

Eiskaffee mit Vanillebohnen

Danach entdeckte ich die Freude am Espresso trinken. Da ich die seltsame Angewohnheit habe, meine Getränke nie auszutrinken (das macht alle verrückt, aber ich kann nichts dafür, ich habe einfach eine Vorliebe dafür, Getränke nicht auszutrinken, das ist alles), war dies die perfekte Lösung. Nur ein oder zwei Schlucke und man ist fertig mit der ganzen Sache! Und der Rausch!!! Habe ich den Rausch schon erwähnt? Nach einem einzigen Espresso war ich bereit, blutige Berge zu erklimmen! Nachdem ich mich an dieses teuflisch starke Getränk gewöhnt hatte, beschloss ich, es zu verdoppeln, und der Doppio wurde mein neuer bester Freund.

Günstigerweise arbeitete ich als Barkeeperin in einem Restaurant und hatte leichten Zugang zu dieser riesigen Kaffeemaschine, und so verbrachte ich die meiste Zeit an der Kaffeemaschine und füllte den ganzen Tag lang Doppios nach (wenn ich jetzt darüber nachdenke, würde ich den Konsum wahrscheinlich einschränken). Aber oh Mann, ich mochte meinen Kaffee damals sehr stark. Heutzutage bin ich eher der Typ „stark, aber sanft“, ich mag meinen Kaffee mit Schaum, aber nicht zu viel, er muss immer noch stark sein, aber nicht so stark wie Espresso, und es muss eine perfekte Kombination und ein perfektes Verhältnis von Kaffee, Milch und Zucker sein. Deshalb bin ich normalerweise diejenige, die den Kaffee für mich macht, nicht weil ich den anderen nicht traue (OK, tue ich nicht), sondern weil ich so wählerisch bin, wie ich ihn mag.

Eiskaffee mit Vanille und Zimt

Eiskaffee mit Vanille und Zimt

Ich habe keine dieser ausgefallenen Kaffeemaschinen zu Hause. Ich sehe keinen Sinn darin, und um ganz ehrlich zu sein, denke ich, dass es wahrscheinlich zu meiner eigenen Sicherheit ist, denn es hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass ich die Kaffeemaschine nicht in Ruhe lasse, bis ihr der Kaffee ausgeht, wenn ich sie vor mir habe. Zu Hause bevorzuge ich Caffettiera-Kaffee. Aber ich verbrauche auch eine ganze Menge Instantkaffee und gefriergetrockneten Kaffee. Aber wir alle wissen, dass es etwas schwierig sein kann, einen heißen Kaffee zu trinken, wenn es draußen ziemlich warm ist (das passiert hier nicht oft, aber bei diesen seltenen Gelegenheiten…), und deshalb sollten Sie dieses Rezept ausprobieren. Perfekt für Sommertage, ideal, um ihn draußen zu trinken, köstlich, süß, mit einem Hauch von Zimt, Vanille und Schokolade… muss ich noch mehr darüber erzählen? Wenn Sie ein echter Kaffeefan sind, sollten Sie die Kraft des Eiskaffees nicht unterschätzen!

Köstlicher geeister Vanillebohnenkaffee

Köstlicher geeister Vanillebohnenkaffee

Sie müssen die Eiswürfel in einem kleinen Vorlauf zubereiten, und wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigene Mandelmilch machen, aber es funktioniert genauso gut mit der Ladenversion. Fügen Sie etwas Schokolade hinzu, und Sie sind auf einer Treppe zum Kaffeehimmel. Sie könnten süchtig nach diesem Zeug werden! Also denk daran, dass ich dich gewarnt habe…

Eiskaffee mit Vanillebohnen

Eiskaffee mit Vanillebohnen
Eiskaffee mit Vanillebohnen

Print Pin

5 von 1 Stimme

Vanille Bohnen Eiskaffee

Must try for all the deep L lovers. Leckerer und einfach zuzubereitender Vanillebohnen-Eiskaffee. Diätfreie, gesündere Alternative zu gewöhnlichem Eiskaffee.
Kurs Getränke
Küche Vegan

Vorbereitungszeit 4 Minuten
Kochzeit 1 Minute
Gesamtzeit 5 Minuten

Portionen 2 Personen
Kalorien 463kcal
Autor Anna Banana

Zutaten

  • 2 Tassen Mandelmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleschotenmark
  • &Frac13; Teelöffel Zimt
  • 2 Esslöffel Agavennektar Sie können auch Ahornsirup verwenden
  • 1 Tasse frisch gebrühter Kaffee abgekühlt (gefriergetrocknet oder volle Bohne, Ihre Wahl)
  • Zartbitterschokolade optional

Schokoladensauce (optional)

  • 2 Esslöffel . Kakao
  • 2 Esslöffel . Kokosöl
  • 2 Esslöffel . Agavennektar oder Ahornsirup

Anleitung

  • Eiswürfel im Voraus zubereiten, indem frisch gebrühter, abgekühlter Kaffee in Eiswürfelformen gegossen und mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt wird.
  • In einem Mixer Mandelmilch mit Agave, Vanilleschote und Zimt verrühren.
  • Das Glas mit Kaffee-Eiswürfeln füllen und mit Milch übergießen.
  • Mit Schokoladensoße und geriebener Schokolade auffüllen.

Schokoladensoße

  • In einer kleinen Pfanne Kokosöl auf kleiner Flamme schmelzen, Kakao dazugeben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  • Agavennektar hinzufügen und gut umrühren, eine weitere Minute kochen oder bis eine glatte Konsistenz entsteht.
  • Mit Schokoladensauce und geriebener Schokolade auffüllen.

Ernährung

Kalorien: 463kcal

Yummy Vanilla Bean Iced Coffee. Sie werden sich in ihn verlieben!Vanille Bohne Eiskaffee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.