Uranus in Zwillinge

Uranus war seit der Zeit des Bürgerkriegs nur acht Jahre in Zwillinge, von Mai 1942 bis Juni 1949. Als Uranus in die Zwillinge eintrat, änderte das G.I.-Gesetz die Betonung der Bildung in den USA. Tausende gingen jetzt aufs College, während vorher eine Highschool-Ausbildung ausgereicht hatte. Da es sich um die höhere Oktave des Herrschers von Zwillinge handelt, erhöht es Ihre Fähigkeit, neue Konzepte schnell zu erfassen und zu verstehen. Diese Zeichenstellung ist gut für Berufe, die mit Ideen, Lehre, Schreiben, Kommunikation, Computern und elektromagnetischen Wellen im Allgemeinen (Radio, Fernsehen, Radar) zu tun haben. Sie neigen dazu, ruhelos zu sein, und ziehen vielleicht viel um. Steht Merkur in einem harten oder Quincunx-Aspekt zu Uranus, gibt es Ärger mit Verwandten. Sie können sich bei Telefongesprächen, Rätseln und beim Knüpfen von Verbindungen entspannen. Uranus kehrt einmal alle 84 Jahre in jedes Zeichen zurück.

Da Uranus etwa sieben Jahre in jedem Zeichen bleibt, ist seine Wirkung in Zwillinge eher kollektiv und global als individuell. Jeder Planet, auch Neptun, befindet sich jedoch aufgrund der täglichen Drehung der Erde um ihre Achse alle zwei Stunden in einem anderen Haus. Daher ist die Position von Uranus in den Häusern (siehe den Abschnitt „Die Häuser“ in Ihrem Buch) sehr individuell.

Diese Seite über Uranus in den Zwillingen und ein Großteil dieser 600 Seiten umfassenden Website sind ein Auszug aus dem personalisierten Kunstbuch Du und das Universum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.